Unter dem Begriff Webdesign wird die komplette Gestaltung einer Website verstanden, inklusive Design, Aufbau, Nutzerführung und der Schnittstelle. Die Webdesigner erarbeiten eine Oberfläche, die den Kommunikationszielen der Auftraggeber entsprechen und sämtliche technische Anforderungen erfüllen. Für das professionelle Konzept und die Realisierung einer hochwertigen Homepage ist die Unterstützung einer Webdesign Agentur erforderlich. Mittlerweile gibt es mehrere Angebote, bei denen die Nutzer selbst eine Homepage aufbauen können, doch diese Interfaces haben weniger Möglichkeiten als individuell aufgesetzte Websites, die von Agenturen konzeptioniert wurden. Die professionellen Webdesigner kennen sich in Fragen der visuellen und technischen Möglichkeiten aus. Sie wissen über die hohe Funktionalität Bescheid und können das gesamte Potential des Internets bzw.

der Online-Kommunikation nutzen.
Bei der Gestaltung eines Internetauftritts geht es einerseits um Designkonzepte wie Corporate Identity und Nutzerfreundlichkeit, andererseits um professionelle Darstellung und Funktionsweise. Das bedeutet, dass die Struktur an sich und die Navigation gut aufeinander abgestimmt sein sollten. Durch eine eindeutige Nutzerführung und die Ausnutzung der interaktiven Möglichkeiten wird der Besuch einer Website zu einer einfachen Angelegenheit. Die Schaltflächen sind intuitiv zu bedienen und ermöglichen beispielsweise einen unkomplizierten, schnellen Einkauf oder den bequemen Abruf von Informationen.
Eine gut durchdachte Website zeichnet sich durch Benutzerfreundlichkeit aus. Sie sollte den Besucher nicht durch ein Übermaß an Bildern oder Text verwirren, sondern eindeutige Informationen liefern. Weniger Inhalt macht die Seite im Allgemeinen übersichtlich. Durch Links zu weiteren Details findet der Nutzer trotzdem die gewünschten Details. Die Inhalte sollten attraktiv aufbereitet sein und an die grafische Oberfläche angepasst werden. Nur professionelle Webdesigner haben die notwendige Kompetenz und Erfahrung, um die Website individuell und mediengerecht zu gestalten. Ebenfalls relevant für die perfekte Homepage sind die richtige Bildauflösung und die dargestellten Schriften, die sich an die Bildanzeige anpassen. In Kombination mit Online-Marketing, SEO und ggf. mobilen Websites wird der Internetauftritt weiter optimiert und setzt nicht allein auf hohe Designqualität, sondern auch auf eine benutzerfreundliche Handhabung. Die perfekte Homepage überzeugt durch eine eindeutige Navigation sowie durch ein optisch ansprechendes Design.

Author findur