Ein warmes und gemütliches Kaminfeuer in den eigenen vier Wänden – davon träumen zur Zeit immer mehr Besitzer von Häusern oder Eigentumswohnungen. Die steigenden Energiekosten veranlassen viele, ihren Traum nun in die Realität umzusetzen. Doch das Nachrüsten mit einem Heizkamin oder einem Heizofen ist nicht ganz einfach und auch nicht in allen Fällen möglich. Doch viele innovative Produkte kommen nach und nach auf den Markt, da ist für fast jeden das Passende dabei. Wer sich für einen Ofen für zu Hause interessiert, der sollte sich fachkundigen Rat bei einem Experten einholen. Denn Heizungsanlagen jeder Art, sind ein komplexes Thema, bei dem sich schon mancher Hobbyhandwerker in seinen Fähigkeiten überschätzt hat.

Nachdem man sich dafür entscheiden hat wie der Ofen zukünftig eingesetzt werden soll (also beispielsweise nur zum Heizen oder auch zum Kochen mit einem kombinierten Herd), sollte man den Wärmebedarf ermitteln, um sich anschließend auf einen Heizeinsatz festzulegen. Der Heizeinsatz ist das entscheidende Kernstück eines jeden Ofens. Als Feuerraum verfügt er zumeist über ein doppelverglastes Fenster, eine Auskleidung sowie Abgasstutzen. Von seiner Qualität und Beschaffenheit hängt viel ab. Es gibt die Einsätze sowohl für Warmluft- als auch für Speicherkachelöfen und für alle am Markt erhältlichen Brennstoffarten: darunter Öl, Gas, Pellets, aber auch Holz oder Braunkohlebriketts. Für fast alle Brennstoffe gibt es technisch hoch entwickelte und besonders umweltfreund­liche Heizeinsätze, sowohl im Warmluft- als auch im Speicherkachelofen. Auf dem Gebiet der Heiztechnik tut sich derzeit eine Menge: immer neue Technologien kommen auf den Markt und auch der Gesetzgeber mischt sich kräftig ein, wenn es um die Festlegung der Regeln für Einbau und die Inbetriebnahme von Öfen geht. Da sollten Immobilienbesitzer nicht am falschen Ende sparen und sich frühzeitig von einem kompetenten Fachmann beraten lassen. Schließlich geht es bei einem solch verantwortungsvollen Thema wie Heiztechnik auch um Sicherheit: die eigene und die der ganzen Familie bzw. Nachbarschaft.

Author Zootwoman