Gesunde Ernährung für sein Haustier wird für den verantwortungsbewussten Tierhalter immer wichtiger. Hitzebehandelte Rohstoffe, minderqualitative Inhaltsstoffe und chemische, naturfremde Zusätze in der Tiernahrung führen zur Unterversorgung  mit wichtigen Nährstoffen und bereiten dadurch immer mehr gesundheitliche Probleme bei Haustieren. Viele Tierhalter ernähren Ihr Haustier mit „Fast Food“ und füttern es damit krank. Das schlimmste daran ist, dass es den meisten Tierhaltern  gar nicht bewusst ist. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesbezüglich intensive Aufklärungsarbeit zu betreiben und fordern unsere Kunden auf, zukünftig einige wichtige Punkte bei der Auswahl ihrer Tiernahrung zu beachten. Schauen Sie sich die Etiketten auf Ihrer Tiernahrung mal genauer an.

Was ist drin in der Tiernahrung?

Wie viel Fleisch ist wirklich drin? Oft sind nur 4-5% Fleisch drin

Werden tierische Nebenprodukte verwendet? Tierische Nebenprodukte sind z.B. Kadaverteile geschlachteter Tiere, Knochen, Füße, Köpfe, Eingeweide.

Ist Schweinefleisch oder sind sonstige Tiernebenprodukte vom Schwein enthalten? Schweinefleisch kann bei Hunden und Katzen zu Herzproblemen führen oder Allergien auslösen.

Wie hoch ist der Rohascheanteil? Der Rohascheanteil sollte nicht über 7% liegen. Höhere Werte weisen auf minderwertige Inhaltstoffe hin, durch die eine hohe Nierenbelastung, Knochenstoffwechselstörungen oder Zahnstein entstehen.

Wurden Weizen- Soja- oder Milchprodukte verwendet? – Diese Zutaten stehen stark im Verdacht für die Auslösung von Allergien verantwortlich zu sein.

Handelt es sich im ein Mono – Produkt? Der Vorteil von Monoprodukten liegt darin, dass nur eine Sorte Fleisch und nur Innereien von der jeweils angegeben Tierart enthalten ist. Sie erleichtern es dem Tierhalter allergische Reaktionen seines Haustieres auf bestimmte Inhaltsstoffe zu erkennen und sofort entsprechend zu reagieren.

Dies sind nur einige Punkte auf die man bei der Auswahl von Tiernahrung achten sollte.

Unser Tipp für alle Tierhalter die lange Freude an ihrem Haustier haben wollen. Stellen Sie auf eine natürliche Tiernahrung ohne chemische und naturfremde Inhaltsstoffe um! Ihr Liebling wird es Ihnen mit hoher Vitalität und einem langen, gesunden Leben danken.

Author Der Futterladen