Die Pflegeversicherung ist eine gesetzliche Versicherung, die sich im Jahre 1995 als eigenständige Säule in der Sozialversicherung etabliert hat. Sie kümmert sich um die finanzielle Unterstützung von pflegebedürftigen Personen, die sich nicht mehr alleine versorgen können. Abhängig sind die Leistungen der Versicherung von der Schwere der Bedürftigkeit des Betroffenen. Hierbei ist zu erwähnen, dass die Pflegebedürftigkeit in drei Stufen unterteilt wird. Stufe 1 ist für eine erhebliche Pflegebedürftigkeit verantwortlich, wobei die betreffende Person mindestens einmal täglich Hilfe erhält. Zur Hilfeleistung zählt die Körperpflege, die Mobilität sowie auch die Ernährung. Zusätzlich kann eine erheblich pflegebedürftige Person einmal die Woche Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung erhalten. Zur Pflegestufe 2 zählen Menschen, die schwer pflegebedürftig sind.

Sie werden mindestens drei mal täglich zu verschiedenen Tageszeiten aufgesucht und erhalten eine zusätzliche Hilfe im Haushalt. Personen die die Hilfe der Pflegestufe 2 in Anspruch nehmen, benötigen einen Hilfebedarf von mindestens drei Stunden pro Tag. Die Pflegestufe 3 ist darum bemüht schwerstpflegebedürftigen Menschen zu helfen. Jene Personen müssen rund um die Uhr versorgt werden, wodurch sie auch nachts ständig unter Beobachtung sind. Die Pflegeversicherung ist eine äußerst wichtige Versicherung, die unter anderem auch als private Versicherung angeboten wird. Des Weiteren besteht die Möglichkeit zu einer Zusatzpflegeversicherung. Auf der Internetseite von http://www.pflegeversicherung-experten.de/ findet man diverse Informationen zur privaten Pflegeversicherung sowie auch der Pflegezusatzversicherung.

Die Homepage der Pflege-Experten bietet dem User mehrere Testberichte zu den verschiedenen Anbietern, außerdem kann der User einen besonders nützlichen Vergleichsrechner in Anspruch nehmen. Durch den Vergleichsrechner kann der User die besten Tarife innerhalb weniger Minuten ermitteln. Hierbei muss lediglich das Geburtsdatum, das Geschlecht sowie die gewünschte Monatsleistung eingegeben werden und schon errechnet der intelligente Vergleichsrechner die gewünschte Pflegetagegeldversicherung. Die aufschlussreiche Homepage informiert den User unter anderem auch über die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung sowie auch über die verschiedenen Pflegestufen. Sie ermöglicht dem Besucher nebenbei eine kostenlose Beratung, wodurch sich der User genau über alle Leistungen und Tarife erkundigen kann.

Author superfly