Kolberg lässt heute kaum mehr ahnen, wie lang und kriegerisch seine Geschichte ist. Nur die Baudenkmäler, Kirchen, Museen und andere sehenswerte Gebäude geben einen kurzen Einblick in die Vergangenheit. Der Mariendom zum Beispiel ist das bedeutendste Baudenkmal der Stadt aus dem 14. Jahrhundert und ist immer ein Besuch wert. Nicht weniger bemerkenswert ist der siebenarmige Stehleuchter von 1327 aus einer Lübecker Werkstatt. Und sogar die Architektur des Rathauses in Kolberg gehört zu einer der touristischen Attraktionen, denn es gleicht einem Schloss. Sehenswertes gibt es in dieser Stadt in Hülle und Fülle. Aber der Ort an der polnischen Ostsee ist auch beliebt bei Badefreunden und Sonnenanbetern. Besonders im Sommer erkennt man an den überfüllten Stränden, wie beliebt Polen Kolberg für einen Strandurlaub ist. Nicht nur Weitgereiste aus dem Ausland verbringen in Kolberg ihren Urlaub, sondern auch Tausende Einheimische verbringen hier ihre Ferienzeit. Aber auch zu den anderen Jahreszeiten ist Kolberg das meistbesuchte Ferienziel.

Die jodreiche Meerluft, dazu Mineralwässer und Moor schaffen beste Bedingungen für Wellnessaufenthalte. Wellness Polen – darunter können sich nur die wenigsten etwas vorstellen. Doch Polen, besonders Kolberg, bietet zahlreiche Möglichkeiten für Erholung und Verwöhnung der Seele, und das nicht nur durch die natürlichen Heilmittel. Auch Einrichtungen und Anlagen ermöglichen Wellnesssuchenden, ihre Ansprüche in der Gesamtheit zu erfüllen. Dieser Badeort an der Ostsee in Polen fasziniert auch wiederkehrende Urlauber mit immer neuen Nuancen. Kolberg überrascht Besucher mit einer malerischen Vielfältigkeit der Natur und zahlreichen attraktiven Freizeitmöglichkeiten. Sportfreunde können in Kolberg auf vielseitige Art und Weise ihren Interessen und Hobbys nachgehen. Wassersport, zum Beispiel Segelboot fahren, Surfen oder Wasserski, kann man in unterschiedlichster Form genießen. Auch Wandern und Spazierengehen sind beliebte Unterhaltungsprogramme vieler Urlauber. Für Radfahrer ist Kolberg der ideale Ort. Ein Ort mit einer abwechslungsreichen und hügeligen Landschaft, die aber Radfans nie überfordert. Auch Reitsport ist in Kolberg gut organisiert und beliebt. Ein wahres Paradies für Angler sind die sauberen Flüsse in wunderschöner Umgebung. Und auch einen guten Platz für Golf kann man in Kolberg finden.

Das war noch lange nicht alles, was man in Kolberg erleben kann. Noch viel mehr hat der Urlaubsort Kolberg an der polnischen Ostsee an unvergesslichen Erlebnissen zu bieten, die man am besten selbst erkunden sollte. Denn so bleibt Kolberg ein Ort mit Geheimnissen und spannenden Attraktionen für die nächsten Urlauber.

Author kurenundwellnesstv