Der Begriff Netzwerk hat in der Informationstechnologie eine ähnliche Bedeutung wie im sozialen Bereich und bezeichnet die Verknüpfung der Netzwerkteilnehmer untereinander. In der IT ist das Netzwerk die Seele der Struktur. Es gibt lokale Netzwerke, die zum Beispiel die Struktur eines Unternehmensstandortes abbilden, und globale Netzwerke, die etwa die Struktur innerhalb eines Konzernes beschreiben. Eine Hauptrolle spielen dabei die Kabel. Ein Netzwerkkabel an sich ist schon eine komplexe Sache. Und wie man zum Beispiel auf der Webseite der Laan-Tec sehen kann, gibt es viele verschiedene Ausführungen. Der Aufbau der Kabel bestimmt zunächst einmal die Qualität. Wobei Qualität hier bedeutet, wie gut Daten transportiert werden.

Jetzt könnte man meinen, der Datentransport wäre vergleichbar mit dem Stromtransport, also der Durchleitung von Energie, weil auch beim Datentransport elektrische Impulse eine Rolle spielen, doch der Schein trügt. Beim Transport von Daten kommt es auch darauf an, das die Daten nicht beschädigt werden. Beschädigt heißt hier, dass die Daten nicht verständlich ankommen, weil ein Teil fehlt oder mit anderen Daten vermischt ist. Diese Datenvermischung entsteht zum Beispiel beim sogenannten Übersprechen. Unter diesem Begriff verbirgt sich die Tatsache, dass zwei eng beieinander liegende elektrische Leiter sich gegenseitig beeinflussen können. Sogar so stark, dass Daten, die in Kabel A transportiert werden, plötzlich in Kabel B mitgeführt werden. Werden zeitgleich Daten auch in Kabel B transportiert, so kommt es zur Vermischung der Daten. Die so transportierten Daten sind dann nicht mehr verwendungsfähig. Um dem Abhilfe zu schaffen, werden die Kabel paarweise miteinander verdrillt. Diese Kabelpaare werden dann in eine metallische Schutzfolie eingebettet. Ein Netzwerkkabel enthält 4 solcher Paare, die man auch twisted pair nennt. Diese vier Kabel werden dann noch einmal mit einer Folie umhüllt und schließlich wird der ganze Aufbau mit einer Kunststoffummantelung umhüllt. Die Schutzfunktion dieser Kabel, also die Güte des Datentransportes, wird durch die Cat-Bezeichnung angegeben. CAT 7 ist zum Beispiel einer der höchsten Klassen.

Author findur