Heimwerken ist schon lange kein Hobby mehr, immer mehr Menschen verlegen ihre Teppiche oder Laminat, tapezieren oder dichten ihre Fenster selbst ab. Dies hat den Vorteil, dass man dadurch sehr viel Geld sparen kann, da man keinen professionellen Heimwerker bezahlen muss. Es entstehen lediglich die Materialkosten. Bevor man aber anfängt das Heimwerken selbst zu übernehmen, sollte man sich über Tipps und Tricks informieren, was beachtet werden sollte. Zu diesem Thema gibt es sehr viel Fachliteratur, mit der man sich vorher vertraut machen sollte, je nachdem in welchem Bereich man selbst Heimwerken möchte.Zum Beispiel ist beim Tapezieren auf sehr vieles zu achten. Zuerst muss die alte Tapete entfernt werden, was sich manchmal als sehr schwierig gestaltet. Um diese zu entfernen gibt es spezielle Tapetenlösungsmittel, die eine gewisse Zeit auf der Tapete einwirken müssen. Ebenfalls gibt es aber auch Spezialdampfreiniger, mit denen die Tapete mittels Wasserdampf gelöst werden kann. Wenn die alte Tapete vollständig entfernt worden ist, müssen die Löcher und Risse in der Wand mit einer angerührten Spachtelmasse ausgeglichen werden. Diese Spachtelmasse ist in jedem Baumarkt erhältlich. Danach werden die Wände mit einem Spachtel noch geglättet um Unebenheiten zu beseitigen. Sollte man Schimmelflecken entdecken, müssen diese mit speziellem Reinigungsmittel, die sich ebenfalls im Baumarkt finden lassen, sehr gründlich entfernt werden.Danach kann das eigentliche Tapezieren beginnen, dabei sollte man unbedingt Zugluft vermeiden, da bei Zugluft die Tapete sich wieder von der Wand lösen kann. Jede Tapetenbahn muss neu berechnet werden und ist dies geschehen wird die Tapetenrolle ausgerollt, fixiert und genau abgeschnitten, dabei werden meist 5 cm pro Bahn mehr mit eingerechnet, die dann problemlos an der Wand mit einem Tapetenmesser nachträglich entfernt werden kann. Der Tapetenkleister muss gut auf der Tapetenrückseite verteilt werden. Bevor die Tapete jetzt an die Wand kommt muss der Kleister noch ein wenig weichen, wie lange diese Zeit beträgt steht in der Artikelbeschreibung. Das Weichen verhindert das Einreißen der Tapete.Wie man also sieht, ist sehr viel zu beachten bei dem selbstständigen Heimwerken, um alles richtig und ordentlich zu machen. Mit dem richtigen Wissen kann man aber so gut wie alles selbst zu Hause machen.

Author mueller_a