Polster, Decke und deren Bezüge sind für gedeihlichen und behagliche Nachtruhe genauso wesentlich wie die Matratzenpolster und deren Lattenrost. Bekanntlich ist die Bettwäsche für gutes Schlafen genauso relevant wie eine angenehme Matratze, ein wohltuendes Lattenrost und, sicher auch, Ausgeglichenheit und Meditation. Ruhe und Ausgeglichenheit stellt sich unter Umständen schon ein, wenn man sein Schlafgemach betritt, sich am erfreulichen Anblick der feschen neuen Markenbettwäsche erfreut und sich vorstellt, wie man sich nach einem unnachsichtigen Tag gemütlich in die Decken kuschelt. Obwohl das respektierte und etablierte Mako-Satin dominierend ist, bestehen die Serien aus verschiedenartigen edelen Satingeweben, darunter Jaquard- und Honan-Satin.

Angrenzend zum respektierten und bewährten Mako-Satin, welches als besonders distinguiert gilt, umfasst die Präsentation auch Honan- und Jaquard-Satin. All das wird präsentiert in für Joop typischen zauberhaften und modischen Konzeptionen, die Entwicklungen aus der Fashion-Welt fortsetzen. Qualität wird im Hause Joop! äußerst groß geschrieben, daran merkt man, dass feine und langlebige Marken-Betttextilie erworben wurde. Aktuell schon im Rahmen der Gewinnung des unbearbeiteten Materials wird die Güte der Rohware verschiedene Mal geprüft, gleichermaßen im Verlauf der Bearbeitung in der Bundesrepublik.

Hersteller von Qualitätsbettzeuf wie JOOP www.hauptsacheteuer.de respektieren wahrhaftig hohe Qualitätsrichtlinien, obschon Discountanbieter diw Bezeichnungen Mako, edel und Pracht bedauerlicherweise gleichermaßen benützen. Bei dem Verlauf der Mercerisierung, darauf legt die Marke Joop außerordentlich großen Wert, wird die Baumwolle stabilisiert und durch Ausbürsten werden hinderliche Kleinstfasern entfernt. Letztendlich merkt man das daran, dass sich mit der Zeit keine Knubbel und Knoten im Stoff gestalten, die auf minderwertige Verarbeitung der Betttextilie schlussfolgern lassen.

Durch die so genannte Reaktivfärbung wird sichergestellt, dass die Kolorite auf keinen Fall bloß gut aussehen, sondern auch ungemein gut am Stoff haften und beim Spülen nicht nachlassen oder bleichen. Dass bei der Fabrikation keine toxischen Chemikalien zur Anwendung kommen und das Erzeugnis äußerst hautverträglich ist, dafür steht das Ökotex-100-Gütesiegel. Erweitert werden können die Bettwäsche Garnituren von Joop! www.premium-bettwaesche.de, mit konvergenten Bettlaken. Auch was die Größe betrifft, sollen keine Bedürfnisse offen bleiben. Neben den verbreiteten Bettwäsche-Größen (135/155/200x200cm und 155/200x220cm), sind auch viele Übergrößen im Programm.

Author bettwaesche