Halloween ist ein Fest welches mittlerweile weltweit von vielen Menschen aus Amerika übernommen wurde. Auch wenn es alle denken stammt es aber nicht aus Amerika, es ist eher ein Brauch keltischen Ursprungs. Heut zu Tage feiert man Halloween überall, Kinder verhüllen sich in schaurige und gruselige Kostüme und ziehen von Tür zu Tür um Süßes einzusammeln. In der Nacht vom 31. Oktober auf den 1.November wird dieses Fest gefeiert. Köstlich gruselige Rezepte verschönern den Tag. werden oft schon Monate vorher probiert, um dann am Heiligen Abend auch perfekt zu gelingen. Auch Weihnachten ist ein typisches Familienfest.

In China feiert man das Neujahrfest über 3 Tage oder länger, es ist ein großes Familienfest. Häuser werden bunt geschmückt und Vorbereitungen werden schon lange Zeit vorher getroffen. Was das Schmücken angeht ist Rot die dominierende Farbe in dieser Zeit. Um das Jahresmonster zu verscheuchen, zündet man ein Feuerwerk und genau dafür dient auch die rote Farbe.

In keinem anderen Land feiert man soviel wie in Spanien. Im März zum Beispiel feiert man den Frühlingsbeginn. Dieses Fest feiert man Valencia, es nennt sich Fallas de San Jose. Man stellt große Figuren aus Pappe und andern Materialien her und alles wird schön und farbenfroh geschmückt.

In Deutschland ist wohl das größte und bekannteste Fest, das Weihnachtsfest. Rezepte für Weihnachten

 

Author coetri