Das Screencaptur-Programm Snagit vom Softwarehersteller TechSmith bietet die Möglichkeit, Fensterinhalte zu kopieren und Videos aufzuzeichnen. Dabei werden Videos oder auch einzelne Bilder von Snagit von der Windows Oberfläche kopiert und in eigene Anwendungen eingebunden.
Snagit kopiert dabei ganz nach Wunsch entweder ganz bestimmte Desktop-Ausschnitte, den kompletten Fensterinhalt oder den gesamten Bildschirm. In der Regel benötigt der Anwender ja nur bestimmte Bereiche für seine Zwecke.
Snagit ist konfigurierbar und bietet durch seinen enormen Leistungsumfang viele Möglichkeiten der Anwendung. Der Kunde hat dabei die Option, den Bildschirminhalt unter Windows, aber auch alternativ auch unter Dos zu speichern. Videos können durch Snagit, inclusive dem dazugehörenden Ton, gespeichert werden. Texte und Bilder werden dabei in AVI-Files abgespeichert. Snagit ist auch imstande ganze Textpassagen aus Anwendungen zu kopieren. Dies wird ja bekanntlich nicht von allen Programmen unterstützt, hier war ein Copy&Paste oft nicht möglich.
Der integrierte Editor ermöglicht es, Bilder durch selbst verfasste Texte oder andere Arten der Veränderung nachträglich zu bearbeiten. Durch Snagit ist es machbar auch größere Webseiten zu erfassen, die so umfangreich sind, dass man sie nur durch Scrollen ganz einsehen kann. Screenshots können dank Snagit auch direkt auf Screencast.com hochgeladen werden. Dieser Hosting-Service ist in der aktuellen Version von Snagit bereits integriert. Damit kann man die bearbeiteten Bilder und Texte auch anderen Nutzern zugänglich machen.
Snagit ist in der neuen Version 10.0 nun auch in Deutsch erhältlich. Das Programm ist für gängige Anwendungen wie Win XP, Windows Vista und auch Windows 7 geeignet.

Author dprc