Vom 12. bis 28. Februar 2010 wird es in der kanadischen Stadt Vancouver sehr ereignisreich zugehen. Denn in diesem Zeitraum finden die berühmten Olympischen Winterspiele in der zwischen Pazifik und Rocky Mountains gelegenen Stadt statt. Schon bald beginnt der Countdown für die Olympiade in Form des Fackellaufs. Durch das ganze Land inklusive der kanadischen Arktis und Neufundland wird die Olympische Fackel in den nächsten Wochen getragen. Nachdem sie durch 12.000 Hände gereicht worden sein wird, wird sie am 11. Februar 2010 in Vancouver ankommen und das Feuer der 21. Olympischen Winterspiele der Geschichte entflammen und damit die Wettkämpfe eröffnen.

Schon jetzt liegt in und um Vancouver Spannung in der Luft und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Dabei ist nicht nur Vancouver wichtiger Austragungsort der Winterwettkämpfe. Direkt in Vancouver finden die Wettbewerbe im Eishockey, Curling, Shorttrack und Eiskunstlauf statt. In Vancouvers Vorort Richmond werden die Eisschnelllaufwettkämpfe ausgetragen. Hauptaustragungsort der Skiwettbewerbe ist das 125 km entfernte Whistler, das als eines der schönsten Skigebiete ganz Nordamerikas gilt. Hier finden sowohl die alpinen Skiwettbewerbe als auch die Wettkämpfe im Skispringen, Biathlon, Bobfahren und Rodeln statt.

Einmal zu den Olympischen Spielen zu reisen ist der Traum vieler Menschen. Dafür bietet sich Vancouver als Veranstaltungsort der Wettkämpfe als wunderschönes Reiseziel an. Die 1,7-Einwohner-Metropole lockt jährlich viele Touristen an und hat mit ihren zahlreichen Seen, Bergen und Sandstränden eine tolle Landschaft zu bieten. Auch unter Sprachreisenden ist Vancouver ein beliebtestes Ziel zum Englisch lernen. Viele lernwillige Menschen unternehmen eine Sprachreise nach Kanada, um ihr Englisch zu vertiefen und zu verbessern. Denn nur in einem Land, in dem die englische Sprache als offizielle Sprache gesprochen wird, kann ein optimaler Lerneffekt erzielt werden. In Vancouver können Sprachreisende im kommenden Jahr Ihren Sprachkurs in Vancouver mit einem Besuch bei den Olympischen Winterspielen verbinden. Neben dem Sprachkurs in Vancouver bleibt natürlich noch genügend Freizeit, um das besondere olympische Flair der Stadt zu genießen und somit unvergessliche Sprachferien zu erleben.

Author Kolumbus Sprachreisen